I'm the MediC for your Soul!
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Coming neXt...
  Computerprobleme?
  Flash
  Gästebuch
  Kontakt



http://myblog.de/soulmedic

Gratis bloggen bei
myblog.de





1rst Attempt

So mein erster Kuchen ist entstanden und ganz ohne Backmischung! ^^ Man kann ihn sogar essen!



Dieser Kuchen ist Sara gewidmet! M?gest du ihn auch genie?en, zumindest virtuell!
5.1.06 21:57


Ein bisschen Material für meine Biographie

Da unsere Abibuchseite unter anderem mit der Frage "Titel deiner Biographie" geschm?ckt ist, dachte ich mir, ich verfasse mal die ersten Materialien f?r mein Buch "Affekt oder Vernunft? ? Eine anthropologische Verhaltensstudie", welches ich vlt irgendwann mal schreiben werde?

Nehmen wir heute, eine relativ einfach zu analysierende Situation, welche eine sehr evidente Antwort auf die Frage erm?glicht!

Nun als ich heute nach der Schule v?llig ahnungslos zur Bushalte ging, um einfach nur nach Hause fahren zu wollen, da der tag doch recht erm?dent war, kamen mir drei Kinder entgegen, sie waren ungef?hr so gro? wie die ?braune Tonne? (heute ist rein zuf?llig M?lltag, daher die Inspiration), und hielten es f?r ungemein n?tig, mir hinterher zu laufen und zu erz?hlen, wie toll ihr (kr?ppliges, abgefucktes und von Desinteresse geplagtes) Holzflugzeug doch sei, welches sie anscheinen im Sonderschulenunterricht gebastelt haben. Ich dachte mir nix weiter und besch?nigte ihr Model mit einem ?Boah echt cool man!?. Die Ironie dieser Aussage versteht sich von selbst! Aber was von erster Sekunde an klar war: es k?nnen nur T?rken sein (an dieser Stelle, wer sich angegriffen f?hlt, der soll bitte nicht weiter lesen und sich einfach verp***en ), welches die Diskrepanz zwischen ?Wie buchstabiert man Niveau? (die Kinder) und ?Niveau buchstabiert man wie es ausgesprochen wird!? (Ich) doch sehr verdeutlicht! Die zweite Schlussfolgerung war, dass sicherlich noch n paar dumme Spr?che kommen werden, weil ich reinzuf?llig Chinese bin! Und siehe da, es ging auch fr?hlich weiter! Nachdem ich gefragt habe, welche Nation sich so abgrundtief sch?men muss, dass sie solche Individuen als ihre Landsleute schimpfen m?ssen, kam von einen der Kinder ein ?Eay isch bin Chinese!?! (An dieser Stelle halte ich eine Deformation seines Gesichts f?r die Beleidigung meines Landes als durchaus angemessen) Auf das anschlie?ende Suggerieren, dass er ja doch irgendwie ein T?rke sein m?sste, wurde von seinem Freund mit einem ?Ja isch bin einerseits T?rke und andererseits Chinese!? gekontert! Als mir dann doch langsam die Lust an dieser sehr konstruktiven Diskussion entging, zeigten die drei durch ihre bewegende K?rpersprache, dass ein Ende noch lange nicht in Sicht war!

Ich will es mal in Worten ausdr?cken: ?Gucks du, hier so eine Seite Chinese?? *er zieht sein linkes Auge zu einem Schlitz* ??voll dumm wei?te!? *tut mit seinem linken Arm und Bein, als ob er querschnittsgel?hmt w?re* ?Und die andere Seite, T?rke, voll cool!? Ich nenne diese Bewegung mal *Ganxtarap*

Das war wohl der H?hepunkt vom unserem Ost-Konflikt! Ich dachte an die weisen Worte aus meinem ?Die Gesetzte der Gewinner? Buch, ?wenn du ein Geschenk bekommst und es nicht annimmst, dann geh?rt es immer noch dem Anderen!? und reagierte nicht weiter auf ihr Spasti-Behaviour! Da ich aber ein leicht reizbarer Mensch bin, naja zumindest in solchen Situationen, empfand ich es f?r angebracht, laut zu denken, wie gerne ich die drei doch mit meinen blo?en H?nden pulverisieren m?chte und nicht zu vergessen, da der Bus gerade kam, die drei schwachsinnigen Gestalten direkt davor zu bef?rdern! ?Eay vergiss es, ich bin Kante! Guck doch! Bin viel zu stark f?r dich!?, kam sofort dahergeschossen! Jaja, halt deine verfickte Fresse du Dilettant! Die darauf folgende Busfahrt war weniger problematisch!

Jetzt fragen wir uns, warum habe ich diese drei Missgestalten nicht umgehauen? Die antwort liegt auf der Hand:

Die Vernunftseite:
1. T?rken haben meistens eine gro?e Verwandtschaft
2. Verschwendung von Energie
3. Ich rede mir ein, ich sei erwachsen und sollte somit keine kleinen Kinder schlagen
4. Lasse dich nicht zu sehr von tempor?ren Gef?hlen leiten, wie z.B: Wut

Die Affektseite:
1. Es h?tte verdammt viel Spa? gemacht
2. Ein Gef?hl der Befriedigung von Wut

Da wir Menschen uns ja bem?hen sollten, rational und vorausschauend zu handeln, siegt diesmal die Vernunft! Somit w?re mein Verhalten auf lapidarer Weise gekl?rt!

F?r weitergehende und tiefsinnigere Inhalte bez?glich der Schreibweise dieses Textes bzw. dieser Situation ist mein Brain jetzt nicht mehr in der Lage. Auch warum diese Kinder mich angemacht haben m?chte ich nicht weiter erkl?ren! Dies liegt wohl in ihrer Natur?

Somit w?re ein Schmierzettel f?r die erste kleine Verhaltensanalyse meines Buches vollbracht! Nicht allzu tiefsinnig bzw. philosophisch! Einfach einfach!

Last Word(s):
Du entdeckst (in)direkte Kritik an T?rken? - True!
Du interpretierst Hass aus diesem Text? ? Dein Problem! xD
Du denkst, ich bin rassistisch und verabscheue T?rken wie die Vogelgrippe? ? Da denkst du falsch!
Du findest meinen Schreibstil seltsam? ? Seh ich genauso! ^^

Alle vulg?ren Ausdr?cke bzw. Anspielungen k?nnen vor Gericht nicht gegen mich benutzt werden!

Ich habe die Rechte an diesem shit, du Wixer!
25.1.06 23:23





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung